hurdle
hurdle
hurdle
loading...
RKB_logo_200x200.png

Fit für die Zukunft:
Re-Positionierung der Rehaklinik Bellikon

Die Rehaklinik Bellikon ist ein Unternehmen der Suva und in der Schweiz die führende Spezialklinik für Unfall- und Sportrehabilitation sowie die berufliche Wiedereingliederung. An ihrem Standort zwischen Baden und Zürich verfügt sie über 222 Betten und beschäftigt rund 550 Mitarbeitende.

eccogolf blackshoe

Rehaklinik Bellikon

Die Aufgabe

Die Rehaklinik Bellikon ist in der Schweiz und über die Landesgrenzen hinaus seit Jahrzehnten eine etablierte Marke und erzielte 2017 einen Betriebsertrag von 76 Mio. CHF. Doch zeitgleich mit der Fertigstellung eines Um- und Neubauprojekts 2018 sollte die Klinik auch ein neues Gesicht erhalten – mit einem modernen Corporate Design, das die hervorragenden Wiedereingliederungsquoten, die neue Infrastruktur und die Modernität des Hauses widerspiegelt.

W3c

Start mit fundierter Analyse

Das Projekt begann mit einer Analysephase: Mitarbeiterinterviews, Kundenumfrage und interne Workshops. Aus den Erkenntnissen galt es schliesslich, die Positionierung der Rehaklinik neu auszurichten, um ihre Kompetenzen zu schärfen und neue Potenziale zu öffnen. Als Differenzierungsmerkmale für das Re-Branding definierten wir gemeinsam die hohe Erfolgsquote, die moderne Infrastruktur und die medizinische Kompetenz.

W3c
eccogolf blackshoe
eccogolf blackshoe

Evolution statt Revolution

So entwickelten wir eine Markenpositionierung, welche die einzigartige Spezialisierung auf Unfall- und Sportrehabilitation sowie berufliche Wiedereingliederung widerspiegelt. Dazu modernisierten wir das Corporate Design und stimmten es besser auf digitale Kanäle ab. Gemeinsam mit der Bildsprache und den Key Visuals visualisiert es die Kompetenz der Klinik. Auch wurde das Logo farblich verändert, kombiniert mit einer türkisen Farbwelt, die die Verbundenheit zur Suva demonstriert.

W3c

Vielfältige Re-Branding-Elemente

Mit den definierten Parametern gestaltete die Kreativabteilung von Kunde & Co rund 150 verschiedene Elemente. Dabei überarbeiteten wir zahlreiche bestehende Kommunikationsmittel vom Website-Design bis zu den Geschäftsdrucksachen und gestalteten auch viele Elemente neu: interne Medien wie Mitarbeiterzeitschrift, Geschäftsausstattung und vieles mehr – für einen konsistenten Gesamtauftritt.

W3c

Komplette Employer-Branding-Kampagne

Neben dem Re-Branding umfasste die Arbeit von Kunde & Co einen zweiten Aspekt: das Employer Branding, um die Klinik für Berufsanfänger wie auch wechselwillige Profis attraktiv zu machen. Nach Festlegung der strategischen Botschaften entwickelten wir dazu die komplette Kampagne „Mit Dir werden wir noch besser”, unter anderem mit einem Film, Social-Media-Elementen, diverse Stellenausschreibungen, Grossflächenplakaten und Elementen für den Öffentlichen Nahverkehr.

W3c
https://www.youtube.com/watch?v=umPgiUCcvwQ

Resultate

Im Sommer 2018 stellte die Klinik ihren 350 Mio. Franken teuren Neu- und Erweiterungsbau fertig, der ihre Kapazitäten deutlich erhöht. Zu diesem Zeitpunkt war auch die komplette Marke „Rehaklinik Bellikon“ umgestellt und konnte ebenso effektiv wie effizient nach innen und aussen kommuniziert werden. Auch die Employer-Branding-Kampagne war erfolgreich implementiert und ist nun im digitalen und analogen Einsatz. So ist die Rehaklinik für die Zukunft gut aufgestellt.     

W3c
eccogolf blackshoe

Unsere Leistungen

  • Umfassender Brandingprozess
  • Re-Positionierung
  • Employer-Branding-Kampagne
  • Kommunikationskonzept
  • Über 150 interne und externe Elemente
W3c
Kattrup_KC_Konsulenterne_2016_v2_308x551.jpg

Henrik Kattrup

Partner - Country Manager, Switzerland

Sobi

Sie wollen wissen, was Kunde & Co für Sie und ihr Unternehmen tun kann? Kontaktieren Sie uns jederzeit!


Kontakt
W3c

Machen Sie’s wie 3.000 Ihrer Kollegen

Holen Sie sich Ihre monatliche Dosis Artikel und Cases rund um strategisches Marketing (Nur auf Englisch).


W3c

Danke!


W3c