hurdle
hurdle
hurdle
loading...
Amoena_Logo_SupportingConfidence_4c.png

Von kosmetischer Korrektur zum persönlichen Triumph

Das deutsche Unternehmen Amoena ist ein Pionier auf dem Gebiet der Silikonimplantate und weltweit führend bei Brustausgleichsprodukten. Dazu gehören Stützprodukte, Dessous, Bade-, Schlaf- und Freizeitprodukte sowie Accessoires. Gegründet 1975, ist Amoena auch der Erfinder der Silikonausgleichsschale.

eccogolf blackshoe

Amoena

Die Aufgabe

Amoena verfügt über ein umfangreiches Portfolio von hochwertigen Ausgleichsschalen, die für Frauen mit asymmetrischen Brüsten, vor allem nach einer Lumpektomie-OP konzipiert sind. Doch die Anzahl der durchgeführten brusterhaltenden Operationen spiegelte sich nicht in Amoenas Verkaufszahlen wider. Entweder kannten die betroffenen Frauen Amoenas Produktangebot nicht oder sie entschieden sich für billigere Alternativen wie Socken oder synthetische BH-Einlagen, die nicht dasselbe Maß an Komfort und Unterstützung boten.

W3c

Mehrere Zielgruppen – ein Konzept

Vor der Zusammenarbeit mit Kunde & Co hatte Amoena verschiedene Kommunikationskonzepte für ein und dieselbe Produktpalette benutzt. Aufgrund der hohen Abhängigkeit von Händlern gab es ein Konzept für den Handel und ein anderes für die Verbraucherinnen. Auf Grundlage von Interviews mit Mitarbeitern, Verbraucherinnen und Händlern identifizierte Kunde & Co die wichtigsten Bausteine für ein Konzept, das beide Zielgruppen wirksam ansprach.

W3c
eccogolf blackshoe

Weniger ist mehr

Basierend auf den bei qualitativen Interviews gesammelten Erkenntnissen wurde deutlich, dass die bestehende Präsentation von Ausgleichsschalen nicht ansprechend genug, sondern zu klinisch, technisch und eigenschaftsbezogen war. Es sprach nicht die Frauen an, die sich um eine Asymmetrie nach der OP sorgten. Darum entwickelte Kunde & Co einen einfachen Kommunikationsrahmen, der die Vorteile von Ausgleichsschalen in den Vordergrund rückte und gleichzeitig für jeden dieser Vorteile eine Reihe unterstützender Fakten aufführte.

W3c

Von kosmetischer Korrektur zum persönlichen Triumph

Da erkennbar wurde, dass selbst die kleinste Brust-Asymmetrie nach einer Operation negative mentale Auswirkungen auf Frauen haben konnte, entwickelte Kunde & Co für Amoena ein Konzept, welches das Produkt nicht mehr als rein kosmetische Korrektur, sondern als Symbol für einen persönlichen Triumph über den Krebs darstellte.

W3c
amoena-image1-mobile-630x630.jpg Annonce_NY.png

My Body My ____

Der Slogan „My body my ____“ wurde dazu verwendet, unterschiedliche Frauen, die ihre Brustkrebserkrankung überlebt und nun zu neuem Selbstvertrauen gefunden hatten, ihre ganz persönliche Geschichte erzählen zu lassen. Kunde & Co aktivierte das Konzept sowohl durch B2C- als auch durch B2B-Elemente in Online- und Offline-Medien.

W3c
eccogolf blackshoe

Ergebnis

Heute verwendet Amoena zum Marketing und Vertrieb seiner Ausgleichsschalen einen leicht zugänglichen Kommunikationsrahmen und ein einfaches Konzept auf Augenhöhe. Ein Resultat der Erkenntnisse und der strategischen Arbeit von Kunde & Co: Nun herrscht kein Zweifel mehr am emotionalen (und wirtschaftlichen) Wert dieser Produktkategorie – die eben nicht nur eine kosmetische Korrektur darstellt.

W3c

Unsere Leistungen

  • Interne und externe Interviews
  • Analysen
  • Strategie zur Produktkategorie
  • Kreativkonzept
  • Konzeptbroschüre B2C
  • Anzeigen B2B
  • Social-Media-Inhalte
  • Print-Anzeigen
W3c
eccogolf blackshoe
BjoernO_KC_Konsulenterne_2016_v2_308x551.jpg

Bjørn Olsen

Partner - Country Manager, Germany

Velliv

Sie wollen wissen, was Kunde & Co für Sie und ihr Unternehmen tun kann? Kontaktieren Sie uns jederzeit!


Kontakt
W3c

Machen Sie’s wie 3.000 Ihrer Kollegen

Holen Sie sich Ihre Dosis Artikel und Cases rund um strategisches Marketing (Nur auf Englisch).


W3c

Danke!


W3c